(0 Bewertungen)
  • max. Alter: keines
  • Preis: 59,40 € jährlich
  • keine Mindestlaufzeit
  • weltweiter Schutz
  • Reparatur oder Ersatz
98/100
Punkte
SEHR GUT
Diebstahl:
Akkuschäden:
Wasserschäden:
Sturzschäden:
Fremdschäden:
Kurzschluss/Brand:
59,40 €
jährlich

SCHUTZGARANT HandySchutzbrief – Testbericht & Erfahrungen 2021

Von der Firma SCHUTZGARANT wird in Zusammenarbeit mit dem Risikoträger ELEMENT aus Berlin ein HandySchutzbrief angeboten. Der innovative und vollkommen digitale Schutzbrief bietet einen allumfassenden Schutz für Ihre Endgeräte. Die SCHUTZGARANT GmbH hat bereits eine lange Erfahrung im Bereich der Versicherungs- und Garantieangebote und überzeugt durch einen hervorragenden Kundenservice bei einem guten Verhältnis zwischen Leistung und Preis. Aber was macht diese Versicherung aus?

DIE TARIFE VON SCHUTZGARANT

Basis

  • 47,40 € pro Jahr
  • inklusive Sturz-, Flüssigkeits- & Fremdschäden
  • Selbstbeteiligung 10% des Kaufpreises des Gerätes
  • tägliche Kündigungsmöglichkeit
  • weltweiter Schutz

Premium

  • 59,40 € pro Jahr
  • inklusive Diebstahl- & Akkuschutz
  • inklusive Sturz-, Flüssigkeits- & Fremdschäden
  • ohne Selbstbeteiligung
  • tägliche Kündigungsmöglichkeit
Für die Preisberechnung wurden folgende Merkmale berücksichtigt: Smartphone, 500 € Kaufpreis, Kauf- und Versicherungsdatum: 28. November 2021


Der SCHUTZGARANT HandySchutzbrief Premium mit dem Risikoträger ELEMENT konnte im unabhängigen CHIP Handyversicherungs-Test übrigens besonders überzeugen: Denn unter 16 verschiedenen getesteten Versicherungen ist dieses Produkt als Sieger hervorgegangen. Das spricht eindeutig für die gebotenen Leistungen.

VERSICHERTE SCHÄDEN
Displayschäden
Wasserschäden
Diebstahl
Kurzschluss/Brand
POSITIVE EIGENSCHAFTEN
weltweiter Schutz
Die Versicherung bietet weltweiten Schutz
keine Mindestlaufzeit
Bei SCHUTZGARANT gibt es keine Mindestlaufzeit. Die Versicherung ist also täglich kündbar.
Selbstbehalt
Beim Premium-Tarif gibt es keine Selbstbeteiligung, ansonsten beläuft sich diese auf 10% des Kaufpreises.
Schadensmeldung
Die Schadensmeldung kann rund um die Uhr in einem eigenen Onlineportal vorgenommen werden.

WELCHE SCHÄDEN WERDEN ABGEDECKT?

Die wirklich kundenfreundlichen Vertragsbedingungen sind einfach und verständlich geschrieben. Vor den hohen Kosten einer Reparatur nach einem Wasserschaden oder einem Sturz schützt jeder SCHUTZGARANT HandySchutzbrief. Der weltweit geltende Schutz greift sofort bei Abschluss am Kauftag des Gerätes. Es gibt aber auch Leistungen, die nur inkludiert sind, wenn die Wahl auf das Premium Paket fällt.

HandySchutzbrief Basis

  • Witterungsschäden
  • Sturz- und Bruchschäden
  • Flüssigkeitsschäden
  • Überspannung/Kurzschluss
  • Vandalismus, Beschädigung durch Dritte
  • Material-, Konstruktions-, und Montagefehler nach Ablauf der Garantie/Gewährleistung
  • Selbstbeteiligung: 10% des Kaufpreises des Gerätes
  • sofortiger Schutz, keine Mindestlaufzeit, keine Kündigungsfrist

HandySchutzbrief Premium

  • Diebstahl, Einbruchdiebstahl und Raub
  • Erstattung von bis zu 1.000 € missbräuchlichen Gesprächsgebühren bei Diebstahl
  • Akkuschäden
  • Witterungsschäden
  • Sturz- und Bruchschäden
  • Flüssigkeitsschäden
  • Überspannung/Kurzschluss
  • Vandalismus, Beschädigung durch Dritte
  • Material-, Konstruktions-, und Montagefehler nach Ablauf der Garantie/Gewährleistung
  • keine Selbstbeteiligung
  • sofortiger Schutz, keine Mindestlaufzeit, keine Kündigungsfrist

IST DAS SMARTPHONE SOFORT GESCHÜTZT?

Ein ganz deutlicher Vorzug bei den SCHUTZGARANT-Produkten ist, dass jedes neue digitale Endgerät, ob Smartphone oder Tablet, sofort und vollständig versichert ist. Wenn beim Gerätekauf dieser Versicherungsschutz direkt durch den Händler abgeschlossen wird oder das Produkt, schnell und einfach, online erworben wird, gibt es hier keine Ausnahmen. Selbst Diebstahl, Einbruch, Raub oder ein anderweitiger Totalschaden sind je nach Produkt direkt eingeschlossen. Der Risikoträger ELEMENT ermöglicht ein einmaliges Angebot für den deutschen Markt.

GIBT ES AUCH VERSICHERUNGEN OHNE VERTRAGSLAUFZEIT?

Sicherlich sind auch weitere Versicherungslösungen und Schutzbriefe im Portfolio. In Zusammenarbeit mit anderen Versicherungsunternehmen werden auch Versicherungsangebote mit verschiedenen abweichenden Leistungsmodulen angeboten. Beispielsweise gibt es einen etwas allgemeineren Elektronikschutzbrief. Gemeinsam haben alle Produkte jedoch, die vollständige digitale Abwicklung, vom Abschluss bis zur Schadenregulierung und, dass keine Mindestvertragslaufzeit vorgegeben ist. Hier wird nochmal das besonders gute Angebot von SCHUTZGARANT deutlich. Alle Schutzbriefe, wie auch das Premiumprodukt „HandySchutzbrief Premium“, können täglich gekündigt werden und passen sich so optimal dem persönlichen Versicherungsbedarf an.

WAS BEDEUTET SELBSTBEHALT?

Gibt es eine Selbstbeteiligung, ist dieser Betrag im Schadensfall vom Kunden selbst zu tragen. Im Ernstfall kommen Sie daher natürlich günstiger, wenn Sie sich für ein Angebot ohne Selbstbeteiligung entschieden haben. Bei SCHUTZGARANT gibt es je nach gewähltem Schutzbrief beide Möglichkeiten. 

Was muss der Handybesitzer im SchadenSfall unternehmen?

Gerade bei Smartphones ist der Zeitfaktor bei der Schadenregulierung ein ausschlaggebendes Argument bei der Suche nach einer Versicherung. Hier kann ohne Wenn und Aber der Kundendienst online oder telefonisch kontaktiert werden und der Schaden wird schnell und einfach bearbeitet.

Bei diesem Schutzbrief überzeugt vor allem das Online-Schadenportal. Innerhalb von vier Wochen nach dem Schadensereignis, kann eine Meldung mit einer kurzen Beschreibung, der Rechnung und Bildern über das Portal zur Bearbeitung hochgeladen werden. Bei Diebstahl ist eine polizeiliche Anzeige, in der auch die IMEI des Smartphones und die – sicherlich gesperrte – Handynummer genannt sein muss, beizufügen. Die Servicemitarbeiter melden sich umgehend bezügliches des weiteren Vorgehens und erklären den Ablauf Schritt-für-Schritt.

Sofern ein Smartphone oder Tablet zur Reparatur eingesendet werden muss, wird online ein kostenloses Versandetikett bereitgestellt, sodass keine weiteren Kosten anfallen.

WIE ALT DARF DAS ZU VERSICHERNDE HANDY MAXIMAL SEIN?

Egal ob neu oder gebraucht, mit dem SCHUTZGARANT HandySchutzbrief kann jedes Smartphone geschützt werden, denn das Gerätealter spielt dabei keine Rolle. Einziger Unterschied ist, dass Neugeräte, wenn die Versicherung direkt beim Kauf abgeschlossen wird, sofort geschützt sind, während gebrauchte Geräte eine Wartefrist haben oder erst zur Überprüfung an SCHUTZGARANT gesendet werden müssen. 

Vorteile

  • Diebstahl- und Akkuschutz durch Premium-Paket optional hinzubuchbar
  • keine Selbstbeteiligung im Premium HandySchutzbrief
  • ohne Mindestlaufzeit
  • ohne Kündigungsfrist
  • schnelle und einfache Schadenabwicklung
  • weltweiter Rundum-Schutz
  • geeignet für Handy, Smartphone, Tablet & Smartwatch

nachteile

  • 10% Selbstbeteiligung im Basis-Paket
  • Versicherung nur bis zu einem Geräteneupreis von 2.000 € möglich

fazit

Gemessen am Versicherungsumfang dieses Schutzbriefes überzeugt das Produkt im Marktvergleich auf ganzer Linie. Für verschiedenste Geräte gibt es voll umfassenden und sofortigen Schutz in allen erdenklichen Schadenkonstellationen. Es gibt keine Mindestlaufzeit oder Kündigungsfrist. Zusammenfassend ein überzeugendes Versicherungsprodukt, welches einen herausragenden Schutz für Tablet, Handy und Smartphone – bei fairen und einfach gehaltenen Bedingungen – bietet. Das sagen nicht nur wir, sondern auch das Fachmagazin CHIP, das den Premium HandySchutzbrief von SCHUTZGARANT daher zum Testsieger gekürt hat. 

KUNDENERFAHRUNGEN

Was andere Kunden denken... Bewerten Sie jetzt!
Sortieren nach:

Be the first to leave a review.

User Avatar User Avatar
Verified
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}
Antwort von Thomas
{{{ review.rating_response | nl2br}}}

Weitere Kommentare anzeigen
{{ pageNumber+1 }}
Bewerten Sie jetzt!

Your browser does not support images upload. Please choose a modern one

Mit Versenden des Kommentars gebe ich meine Erlaubnis, dass meine angegebenen Daten aus dem Formular gespeichert werden und auf dieser Website verbleiben, bis das Kommentar vollständig entfernt wurde oder die Meinungsäußerungen aus rechtlichen Gründen zurückgesetzt werden müssen. Hinweis: Sie können Ihr Einverständnis jederzeit in Zukunft per E-Mail, welche im Impressum auffindbar ist, widerrufen. Weitere Informationen zum Umgang mit Benutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

(0 Bewertungen)